Mehr Ansichten

König-Ludwig-Dinner für 2 - München

Jetzt bestellen, Lieferung: 28. März 2017

Um den „Märchenkönig“ Ludwig ranken sich die spannendsten Geschichten – dass auch seine Leibspeisen hochinteressant sind, erfährt man bei diesem außergewöhnlichen Dinner in München aus erster Hand! 2 Personen genießen im gehobenen Ambiente ein Menü, direkt aus dem handgeschriebenen Kochbuch des Monarchen nachgekocht. Geschichte zum Genießen!

  • Inklusive hochwertiger Geschenkbox
  • Schnelle Lieferung*
  • Sofortige Zustellung per E-Mail
  • Ab 50 € versandkostenfrei*
  • Kostenlose Rücksendung*
  • 30 Tage Rückgaberecht**
  • Gutschein 3 Jahre gültig
Event Image*innerh. Deutschlands**ausgenommen personalisierte Artikel
96,00 €
- +
Inkl. MwSt. Versandkostenfrei.
  • Inklusive hochwertiger Geschenkbox
  • Schnelle Lieferung*
  • Sofortige Zustellung per E-Mail
  • Ab 50 € versandkostenfrei*
  • Kostenlose Rücksendung*
  • 30 Tage Rückgaberecht**
  • Gutschein 3 Jahre gültig
Event Image*innerh. Deutschlands**ausgenommen personalisierte Artikel
Beschreibung

Details

Diesen Abend verbringen 2 Personen beim Schwelgen in historischen Genüssen. Mitten in das 19. Jahrhundert hinein versetzt das außergewöhnliche König-Ludwig-Dinner seine Gäste, eine Zeit, als weder Tiefkühlkost noch Küchenmaschine den Köchen unter die Arme griffen und es zu „handgemacht“ gar keine Alternative gab.

Nicht nur liebevoll selbstgemacht, sondern dazu auch aus den feinsten Zutaten der Zeit kreiert sind die Speisen, die in König Ludwigs Kochbuch handschriftlich eingetragen wurden. Der Monarch verstand es zu leben – wie, erfährt man bei diesem spannenden Dinner hautnah!

Im stilvollen, gehobenen Ambiente mit geschichtlichem Flair genießt man 3 Gänge, die so auch der „Märchenkönig“ gerne aß, dazu noch einen Aperitif. Ergänzt durch Geschichten zu Ludwig und Sisi, erlebt man hier einen Abend, der aus der Zeit gefallen zu sein scheint. Besonders geschichtlich Interessierte wird dieses Dinner begeistern. Schenken Sie dem Partner, Freunden oder den Eltern einen Ausflug in eine längst vergangene Ära, märchenhaft schönes Erlebnis!

Detailinformationen

König-Ludwig-Dinner

  • für 2 Personen
  • 3-Gänge-Menü aus dem Kochbuch von König Ludwig
  • mit Infos und Geschichten rund um den Märchenkönig
  • inklusive Aperitif
  • weitere Getränke nicht enthalten
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
FAQ
Ich habe einen Gutschein. Wie kann ich ihn einlösen?

Der Link zum Einlösen ist direkt auf dem Gutschein angegeben. Alternativ gelangen Sie dahin über den Link „Erlebnisgutschein einlösen“, unter der Rubrik „Service“ am unteren Ende der Seite. Dort können Sie Ihren Gutscheincode eingeben.

Wie erfahre ich, wer der Veranstalter ist?

Direkt nach Eingabe des Gutscheincodes erhalten Sie die Adresse und Kontaktdaten des Veranstalters und gegebenenfalls Hinweise, wie die Terminbuchung durchgeführt werden kann.

Wie erfahre ich, an welchen Terminen mein Gutschein einlösbar ist?

Wenn Angebote nur saisonal genutzt werden können, ist dies in den Detailinformationen der Erlebnisse angegeben. Bei vielen Events werden die Termine relativ kurzfristig und individuell vereinbart – abhängig beispielsweise von der Gruppengröße oder Wetter. Mit Ihrem Gutschein wenden Sie sich daher direkt an den Veranstalter, dessen Kontaktdaten Sie bei der Einlösung des Gutscheins erhalten. Dieser wird dann mit ihnen einen Termin vereinbaren.

Wie lange kann der Gutschein eingelöst werden?

Ab Ende des Jahres, in dem der Gutschein gekauft wurde, ist dieser 3 Jahre gültig und einlösbar.

Wie wird der Gutschein versandt?

Der Gutschein wird in einer hochwertigen Aluminiumbox per DHL und zusätzlich sofort per E-Mail an Sie versendet.

Kann ich den Gutschein übertragen?

Ja. Die Gutscheine sind nicht personengebunden. Wenn die Voraussetzungen für das Erlebnis erfüllt werden (z.B. Mindestalter, Führerschein oder Körpergröße), ist der Gutschein auf jede andere Person übertragbar.

Kann ich einen bereits gebuchten Termin stornieren?

Stornierungen sind von den Konditionen des Erlebnisanbieters abhängig. Dieser gibt in der Regel auf seiner Online-Präsenz die Bedingungen für Terminverschiebungen oder -absagen bekannt. Andernfalls fragen Sie bitte telefonisch nach.

Kartenansicht
Map
^ 2017-03-26T07:29:21+00:00